25.03.2011 - Gold auf neuem Rekordstand!

Eine Feinunze Gold 1447,70 US-Dollar

Gold auf neuem Rekordstand!

Gestern notierte der Goldkurs zwischenzeitlich auf einem neuem Rekordstand. Eine Feinunze kostete 1447,70 US-Dollar.

So teuer war Gold noch nie zuvor. Der vorherige Rekord in Höhe von 1445,05 US-Dollar vom 07.03.2011 wurde damit um über 2 US-Dollar übertroffen.

Ein Grund für den erneuten Rekordstand ist die noch immer andauernde Verunsicherung von Anlegern. In Krisenzeiten wird dadurch vermehrt in Edelmetall investiert, um sich so vor dem Verfall des Papiergeldes zu schützen.

Sichern auch Sie sich ab. Unser günstiger Edelmetall-Onlineshop www.silber-werte.de bietet Anlagemünzen aus Silber und Gold zu tagesaktuellen Preisen an.


25.03.2011 08:49 Alter: 7 Jahre